Testatstempel

Veränderungen von Bildungsstrukturen im Kontext der Professionalisierung der regionalen Bildungsberatung

Online-Dokumenation der Fachtagung am 05. + 06.10 2007

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zur Teilhabe in einer Gesellschaft des permanenten Informations- und Wissenszuwachses, in der sich die alltäglichen und beruflichen Rahmenbedingungen stetig wandeln. Dabei gewinnt reflexives, handlungsbezogenes Lernen an Bedeutung, das auf die aktive Mitgestaltung von Arbeits- und Lebenssituationen ausgerichtet ist. Für diese Lernprozesse müssen geeignete entwicklungsbegleitende Unterstützungsangebote geschaffen werden, die die neuen Anforderungen in kontextspezifische und individualisierbare Lernanlässe übersetzen. Auch die bestehenden Bildungsstrukturen sind somit dem Wandel unterworfen und die Herausforderung besteht darin, adäquate institutionelle Rahmenbedingungen zu gestalten.

Sie finden hier die Online-Dokumentation der Fachtagung.

 
  News

Praxisbegleitende Weiterbildung 'Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung' in Berlin ab April 2019
Die nächste Qualifizierungsreihe in Berlin beginnt am 25. April 2019Detaillierte...   mehr
Praxisbegleitende Weiterbildung 'Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung' in Berlin ab März 2017
Die nächste Qualifizierungsreihe in Berlin beginnt am 17. März 2017Detaillierte...   mehr
Praxisbegleitende Weiterbildung 'Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung' in Berlin ab März 2016
Die nächste Qualifizierungsreihe in Berlin beginnt am 19. März 2015Detaillierte...   mehr
Tagung: "Erwachsenenbildung und Selbstverständigung"
Die Universität Potsdam (Campus Griebnitzsee) richtet am 21.11.2014 anlässlich des 60....   mehr
Bundesweiter Erfahrungsaustausch der Profilpass Beraterinnen und Berater
Zertifizierte ProfilPASS-Beratende hatten sich im September in Berlin zum 8. bundesweiten...   mehr
Praxisbegleitende Weiterbildung 'Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung' in Berlin ab März 2015
Die nächste Qualifizierungsreihe in Berlin beginnt am 19. März 2015Detaillierte...   mehr